skip to Main Content

Wann sollten Sportler essen?

Wann sollten Sportler essen?

Läufer sollten sich am besten angewöhnen, direkt nach dem Lauftraining zu essen, denn rund zwei Stunden nach dem Training ist der Stoffwechsel extrem angekurbelt. Dies sollte dazu genutzt werden, Energievorräte wieder aufzuladen.
Wusstet ihr übrigens, dass ihr so außerdem dem Hungergefühl vorbeugen könnt und die Regeneration eures Körpers beschleunigt?

Läufer stellen besondere Anforderungen an ihren Körper

Achtet am besten darauf, Nahrung zu euch zu nehmen, die euch wertvolle Proteine und Kohlenhydrate liefert und für euren Körper leicht verdaulich ist. Läufer, die für einen Halbmarathon oder Marathon trainieren, sollten ihren Kohlenhydratspeicher mit Nudeln, Reis, Brot, Kartoffeln oder Obst auffüllen. Auch selbstgemachte Shakes sind eine gute und schnelle Möglichkeit, den Körper nach dem Training zu belohnen.

Suche

Horizon Fitness

Horizon Fitness ist eine Marke der Johnson Health Tech. GmbH und Urheber des #schnellfit-Projekts.

Horizon Fitness ist das Unternehmen hinter #schnellfit und Hersteller moderner Heimfitness-Geräte: Laufbänder, Ellipsentrainer, Ergometer, Rudergeräte und Kraft-Stationen. Fitness braucht kein Studio.

Weitere Informationen finden Sie auf www.horizonfitness.de

Weitere Beiträge

Selbstgemachte Müsliriegel

Für Sportler sind Riegel, insbesondere ungesüßte Müsliriegel,…

weiterlesen...

Indoor oder Outdoor – Welcher Typ bist du?

Wer Sport machen will hat die Qual…

weiterlesen...
Back To Top